E61 Effect

Nokia E61/E61i, Nokia E-Series und N-Series, Symbian 9.1 3rd Edition

Neue Firmware E61i

Posted by effect - Dienstag, 20. November, 2007

Wie der Kollege von Eseries berichtet, steht eine neue Firmware für das E61i über den Nokia Software Updater zur Verfügung.

Vor dem Update sollten sämtliche Daten gesichert werden, alle installierten Programme notiert und sichergestellt werden, dass die jeweiligen Seriennummern noch vorhanden sind.

Leider habe ich mein E61i noch nicht, kann somit das Update selbst nicht durchführen. Sobald bekannt ist, was geändert wurde, werde ich das hier nachtragen.

32 Antworten to “Neue Firmware E61i”

  1. flo said

    Mist, der Installer hat mein Windows XP beim Update zum Absturz gebracht.
    Was nun? Gibt es irgendeine Möglichkeit das E61i wiederzubeleben?
    Hilfe …

  2. joijoijoi said

    lol!
    geh zum nsc!
    und zahl n 20 euro!
    wenns net klappt ebay;)
    gruss

  3. effect said

    Ich würde mal noch probieren den Akku raus zu machen und wieder rein, evtl. auch Ladekabel rein.
    Wenn das nix hilft, kann nur noch der Nokia Shop helfen.

  4. joijoijoi said

    du hast bestimmt noch garantie…oder?
    versuchs damit mal. geht bestimmt auf kulanz;)
    aber nicht sagen das er abgeschmiert ist…..:)
    sondern einfach update und nix geht mehr;)
    gruss

  5. Effect said

    das kommt so ungefähr aufs gleiche hinaus🙂
    Wenn du sagst, dass dein PC beim updaten abgestürzt/eingefroren ist, langt das mit Sicherheit.
    Ich hab diese Nokia Läden bisher mit sehr viel Wohlwollen erlebt.

  6. joijoijoi said

    na dann ist ja alles bestens;)
    mann geht immer auf nummer sicher:)

  7. dahli69 said

    habe mir gestern die neue firmware gezogen, kann nur davon abraten.
    seit dem up-date funktioniert black berry nicht mehr sowie die e-mail programme.
    oder hat jemand einen rat für mich.
    lt nokia shop gibt es noch keine neue black-berry version.
    also vorsicht mit dem up-date

  8. E61Life said

    Mich stört die neue Ansicht des ActiveStandbys sehr und scheinbar gibt es auch keine Option, um das umzustellen.

  9. effect said

    soweit ich weiß gibt es eine neue Blackberry-Version für die neue Firmware.

    schau mal hier: http://www.businesssoftware.nokia.com/blackberry_downloads.php

  10. effect said

    hmm naja ist wahrscheinlich gewöhnungssache mit dem Standby-Screen🙂

  11. dahli69 said

    auf der seite von nokia war ich auch schon, aber die firmware taucht dort nicht mit auf, lt nokia helpline gibt es noch keine aktuelle version,

    meine mails über pop 3 funktionieren wieder, nachdem ich andere einstellungen versucht habe.

  12. effect said

    Auf oben genannter Seite seht schon ein Update bereit:

    Nokia S60 BlackBerry Connect 4.0 (7.45.0) (.SISX, 2,94 MB)
    NOTE: You need software version 2.0633.65.01 or 2.0633.65.51 on your device.

    Diese sollte doch eigentlich neu sein, oder?

  13. dahli69 said

    nun habe ich ein problem, wenn ich die o.g. seite öffne, sind nur die versionen mit der firmware 1 …..zu sehen den anderen downloadlink finde ich leider nicht,
    ich kann doch nicht so blind sein, wäre nett von dir mir einen rat zu geben.

  14. dahli69 said

    jubel,
    habe die version gefunden, zwar nicht unter t-mobile sondern unter other, dürfte aber doch kein problem machen; oder?

  15. dahli69 said

    jetzt bekomme ich die version aber nicht zum laufen bei mir, was mache ich denn falsch, wäre über eine nachricht sehr dankbar, bei der alten version klappte die inst auf anhieb hier leider nicht.

  16. Effect said

    hm kann natürlich sein, dass die Version in der Tat nicht für deinen Provider ist, was ich aber nicht glaube.
    Ist dein Handy gebranded?
    Was für ne Fehlermeldung kommt denn bei der Installation?

  17. dahli69 said

    das tel kommt von debitel, hat kein branding
    ich bekomme keine verbindung hergestellt
    bei der pc version sagt mir eine meldung, dass das konto nicht richtig angemedet wurde, ich benutze outlook 2002 und pop3

  18. James said

    hey, ich habe mir ebenfalls das update installiert und habe seitdem nur probleme, darum erste frage: Kann man die Firmware downgraden, und wenn ja wo bekomme ich die alte Firmware her und womit stelle ich das ganze an, da ja der nokia updater online arbeitet…

    2tes problem ist, das ich sobald ich irgendetwas installieren möchte, sei es zB ein theme, eine fehlermeldung auftaucht: Zertifikatfehler, bitte wenden sie sich an den Programmlieferanten

    gruß james

  19. Matze said

    Hallo James,

    ich wüsste nicht dass ein Downgrade möglich ist.
    Was für Probleme hast du denn?

    Dein 2tes Problem sollte lösbar sein.
    Entweder ist das Zertifikat der Software abgelaufen, dann hilft ein Rückstellen des Telefondatums auf den 1.1.2007 (nach der Installation zurückstellen).
    Oder die Software die du installieren möchtest ist unsigned, und muss somit vorher selbst signiert werden.
    Bei einem Theme ist das allerdings nicht notwendig, daher tippe ich auf den ersten Fall.

  20. James said

    also es ist wirklich egal, was ich installieren möchte, bei der alten firmware hatte ich nie probleme, möchte ich sie nun auf den handy mit upgrade installieren kommt immer die fehlermeldung…
    also ich werds mal mit verifiezieren versuchen bzw, mich mal an sonen kleinen handyladen bei mir in berlin wenden, die kriegen soweit alles in sachen handys hin… bin mal gespannt ob sie mit dieser aufgabe weiterkommen… bericht folgt aufjedenfall noch

  21. Kiss said

    Lösung für Nokia-SW-Update und Blackberry

    Hallo!

    Da weder E-Plus, Nokia oder Research in Motion die Lösung kannten, hier noch mal für alle Betroffenen die Lösung, die bei mir mit dem Nokia E61i geholfen hat:

    1. Alle Daten mittels PC Suite sichern (am besten auch auf eine Speicherkarte im Handy (wenn vorhanden)).

    2. Firmware-Update durchführen (wobei ich keine Verbesserungen feststellen konnte)

    3. BlackBerry Connect deinstallieren (WICHTIG!!!)

    4. Unter http://businesssoftware.nokia.com/bl…_downloads.php oben folgendes auswählen:
    REGION: Europe, Middle East, Africa
    OPERATOR: *Other (WICHTIG!!!)
    PHONE MODEL: eigenes Modell
    Auf „Show“ klicken und dann die erste aufgeführte Datei downloaden:
    Nokia S60 BlackBerry Connect 4.0 (7.45.0) (.SISX, 2,94 MB)

    5. BlackBerry Connect 4.0 auf Handy installieren.

    6. Fertig. Evtl. nochmal Service-Bücher schicken lassen (kann man vom Handy aus anfordern) und „Jetzt aktivieren“ unter Optionen durchführen.

    Good luck!

    Kiss

  22. James said

    so, also die einzige möglichkeit ist es jede einzelne software neu zu verifizieren mit signSIS-gui… auch mein hinterhofladen hat es nicht geschafft die nokia firmware zu downgraden, schade eigentlich, einzige möglichkeit die besteht, wie man mir dort sagte, einen plausiblen grund zu finden um ein austauschgerät zu bekommen

  23. Manfred said

    Hallo Kiss,
    Bei welchem Operator bist du und benutzt du Push-Service oder Enterprice-Server?
    Ich habe eine Enterprice Anbindung und habe es nicht geschafft die Anbindung zu aktivieren.
    es wird nach der E-Mail und anschließend nach dem Passwort gefragt, danach kommt die Meldung das eine Anbindung nicht möglich ist.

    Gruß
    Manfred

  24. Buddel said

    Hi,
    habe auch das firmware-update durchgeführt. Blackberry konnte ich danach nicht mehr aktivieren. Da ich damit ohnehin nur ein Freemailpostfach synchronisiert habe, bin ich auf Vodafone MobileMail umgestiegen, da live! im Tarif enthalten ist. Der Zugangspunkt muss nur wap.vodafone.de heissen.
    Funzt sogar besser, weil man Dateianhänge senden kann, was mir mit Blackberry nie gelang. Durch den Wegfall von Blackberry spare ich monatlich sogar noch etwas.
    Nur mal so als Gedanken, den man vielleicht mit einbeziehen sollte.
    cu
    Buddel

  25. Effect said

    du benötigst die neueste Blackberry Version, die speziell für die Firmware erstellt wurde (meines Wissens nach)

  26. dahli69 said

    Ich kann wirklich nur alle E 61 i Nutzer warnen das update durchzuführen, bei meinem update auf die neueste Version funktionierte meine Blackberry Funktion auch nicht mehr, alle Lösungsvorschläge gelangen nicht. Habe mein Gerät getauscht bekommen und nutze jetzt vorherige Firmware. Es gibt auch auf der T-mobile Seite keine neue Version für Blackberry.

  27. Klopse said

    Bei mir funktioniert die Software „Nokia S60 BlackBerry Connect 4.0 (7.45.0) (.SISX, 2,94 MB)“ auf meinem E61i/ Vodafone. Auch mit unserem Enterprise Server – endlich.

    Ich habe folgendes gemacht. Im Ordner Blackberry-Einstellungen – unter Optionen – Registrieren habe ich eine Registrierungsanfrage geschickt (nicht zu verwechseln mit Aktivieren…)

    Heute morgen kam dann eine Message „Ihr Gerät wurde im Netz registriert“. Dann habe ich spasshalber die Aktivierung mit dem Enterpriseserver noch einmal gestartet…und das ging dann ziemlich fix. Sync. Fertig. Ich weiss jetzt nur nicht, ob es an dem vorherigen Registrieren lag oder ob Vodafone da was gemacht hat…

  28. Markmaus said

    Ich hatte bei Vodafone ebenfalls Probleme mit dem Blackberry-Client und der Anbindung an unserern BES, nachdem ich auf dem Nokia E61i ein Firmwareupdate auf die derzeit neueste Version (2.0633.65.01) durchgeführt hatte.
    Es wird nur eine ganz bestimmte Firmware/Client-Kombination von Vodafone/RIM akzeptiert. Die benötigte Firmware liegt allerdings zwischen der aktuell installierten (nur die konnte man installieren) und der ursprünglich auf dem Gerät befindlichen (1.0633.62.05). Ein Downgrade auf die Benötigte Firmware ist nicht möglich.
    Alle Clients für E61i, auch die neuesten Versionen, welche von anderern Providern für die installierte Firmware freigegeben sind (7.45) funktionieren mit Vodafone nicht.
    Da das Nokia E65, welches ein völlig anderes Telefon ist, bei Vodafone zufällig die gleiche Firmwareversionsnummer erfordert wie die aktuell auf dem e61i installierte versuchte ich einen Client zu installieren der eigentlich nur für das e65 gemacht wurde. Mit Erfolg! Zwar ist keine Onlineaktivierung möglich wie bei den neueren Clients, über den Blackberry-Connect Desktop ließ sich sie Synchronisierung aber problemlos einrichten.
    Test mit Email und Kalender in beide Richtungen waren Erfolgreich.

    Damit ist mein Problem erstmal gelöst, in der Hoffnung, es werden von Vodafone auch bald die neueren Clients freigegeben.

  29. marcel said

    Hallo Jungs,

    ich habe gesehen das es ein neues Update für das E61i gibt. (Version 3.x.x.) Allerdings hab ich es nicht geschafft, es auf irgendein E61i upzudaten. (Habe tw. Geräte mit V1.x.x und V2.x.x) Ich bekomme immer die Fehlermeldung: Gerät wird nicht unterstützt. Dabei scheint es keine Rolle zu spielen, ob es ein gebrandetes Provider- oder ein original Nokia E61i ist. Hat jemand eine Idee?

    LG

    Marcel

  30. hessebub75 said

    Hallo auch!

    Ich habe leider dasselbe Problem wie von Marcel
    beschrieben. Habe ein nicht-gebrandetes e61i…

    Bin für eine Lösung dankbar!!!

    Gruss

  31. flumm said

    @Marcel & Hessebub75

    Nokia hat am 7. April das e61i im Nokia Software Updater temporär deaktiviert.
    nachzulesen hier:
    http://europe.nokia.com/A4577225

  32. effect said

    Da gab es doch mal die Möglichkeit, den Product-Code des Handys zu ändern.
    Leider habe ich das selber noch nie gemacht, aber ich hatte mal nen kurzen Beitrag dazugeschrieben.
    Damit kann man dem Nokia Software Updater ein anderes Handy vorgaukeln und das Update klappt dann oft.

    Siehe Beitrag hier: https://e61effect.wordpress.com/2006/12/20/troubleshooting-firmware-update/

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: