E61 Effect

Nokia E61/E61i, Nokia E-Series und N-Series, Symbian 9.1 3rd Edition

KeePass – Freeware Passwortmanager fürs Handy

Posted by effect - Mittwoch, 18. Juli, 2007

logo Sicherlich kennt der eine oder andere von euch die PC-Anwendung KeePass. KeePass ist ein Passwortmanager der Extra-Klasse und zu dem noch Opensource, somit also kostenlos.

Die KeePass-Datenbank ist dabei absolut sicher und kann quasi nicht ohne Passwort entschlüsselt werden (sofern das Passwort sicher genug ist).

Das Programm gibt es schon lange und wird stetig weiterentwickelt. Mittlerweile steht das Programm für fast alle Plattformen zur Verfügung.

Seit kurzem gibt es auch eine J2ME-Version,

welcher zwar noch im Alpha-Status ist aber bereits einen sehr guten Eindruck macht. Der Entwickler Naomaru ist sehr engagiert und freut sich über jedes Feedback und Verbesserungsvorschläge.

Keepass

Zwar kann man bis jetzt die Einträge nur lesen und nicht bearbeiten, aber dafür hat man dann dieselben Einträge wie in der Datenbank am PC auch.
Bestens also, wenn man unterwegs ist und mal eben die Daten fürs Online-Banking benötigt oder das Passwort für den Safe.

Keepass Entry

Im Moment arbeitet der Entwickler an einer Sync-Funktion, so dass man dann die Datenbank vom PC auf einen Server kopiert und anschließend auf dem Handy die Synchronisierung startet.Der Download ist quasi ein Kit, über die .bat Datei wird das eigentliche Programm erst generiert, nachdem man die KeePass-Daten ausgewählt hat. Diese wird dann in die .jar integriert. Für das generieren des Programms benötigt man das Java SDK. Anschließend kopiert man die Installationsdaten in das bin-Verzeichnis der Java SDK Installation und führt dort die .bat aus.

15 Antworten to “KeePass – Freeware Passwortmanager fürs Handy”

  1. […] KeePass – Freeware Passwortmanager fürs HandySkype endlich auf dem Symbian HandyKostenlose […]

  2. Hallo,
    ich bin der Hauptentwickler von Safe und SafeDesktop und diese Tools bieten die aehnlichen Features wie KeePass und KeePass for J2ME. Im Gegensatz zu KeePass kann Safe Daten auf dem mobilen Endgeraet nicht nur anzeigen sondern auch veraendern. Weiterhin koennen die Daten zwischen Safe und der Desktop-Anwendung SafeDesktop einfach uber eine IP-Verbindung synchronisiert werden, so dass man immer die aktuellsten Daten dabei hat und Aenderungen auf den Desktop zurueck spielen kann. Hier sollte nur ein Wlan-, UMTS- oder GPRS-faehiges Handy vorhanden sein.

    Safe und SafeDesktop koennen unter http://www.javawi.de kostenlos heruntergeladen werden. Beide Tools stehen unter der GPL.

    Viele Gruesse
    Thomas

  3. effect said

    cool, danke für den Hinweis.
    Mir fehlen allerdings noch ein paar wichtige Features für die Desktop-Version.

    Wie sicher ist denn eigentlich diese Übertragung übers Internet?

  4. Hallo Effekt,
    die Daten werden verschluesselt uebertragen und sind genauso sicher wie auf dem Geraet. Da muss man sich keine Sorgen machen.

    Welche Features fehlen dir denn noch?

    Viele Gruesse
    Thomas

  5. Kennwortverwaltung mit Keepass

    Ich dachte ich präsentiere euch heute mal ein kleines Programm, welches die Verwaltung von Passwörtern ungemein erleichtert. Dadurch dass die Menge der (hoffentlich ^^) verschiedenen Benutzer- und Passwortkombinationen, die man im täglichen Umgang mit

  6. Markus Neubauer said

    Hallo Thomas,

    bei der Verwaltung von 4-500 Passworten ist Dein Programm leider etwas unübersichtlich, es fehlen eine Reihe von Funktionen, die in KeePass bereits implementiert sind (z.B. Gruppen/Untergruppen). Trotzdem wäre es ineressant einen S60 Client zu haben, aber dieser muß die Daten aus KeePass importieren können. Ist diese Anforderung realisierbar/realistisch?

    Viele Grüsse
    Markus

  7. Hallo Markus,
    ich gebe dir Recht, eine Kategorienverwaltung waere nicht schlecht, aber wenn man nicht gerade 400-500 Passwoerter verwalten muss, dann kommt man ganz gut auch ohne aus. Ich habe momentan 93 Eintraege in einem Safe und komme super mit der Navigation zurecht. Zudem erlaubt SafeDesktop es, die ersten Buchstaben direkt „anzuspringen“. Hierzu muss man in der Baumstruktur nur den jeweiligen Buchstaben druecken. Das ist sicher auch noch schneller als jede Kategorienverwaltung!😉
    Momentan bin ich gar nicht an einer nativen Anwendung fuer S60 interessiert, da ich die Java-Sachen viel cooler finde.😉 So laeuft Safe einfach auf einer breiteren Basis!😉
    Safe soll momentan gar keine KeePass-Daten importieren koennen, da bisher noch keiner danach gefragt hat.😉 Aber da Safe und SafeDesktop einen XML-basierten Import erlauben, sollte es nicht schwierig sein, einen Konverter fuer KeePass zu schreiben. Haettest du Interesse daran, sowas zu machen?
    Ich denke der riesen Vorteil von Safe und SafeDesktop gegenueber allen anderen verfuegbaren Programmen ist, dass sie auf Java laufen und so eigentlich jedes Handy Safe ausfuehren und jedes halbwegs aktuelle PC-Betriebssystem SafeDesktop starten kann. Ueber die Synchronization ist es weiterhin moeglich Daten zwischen Safe und SafeDesktop auszutauschen. Zu guter letzt erlaubt der eingebaute Export ein einfaches Backup aller Passwoerter. Achja, und da alles GPL ist, kostet der ganze Spass auch keinen Cent!😉

    Viele Gruesse
    Thomas

  8. Bigyo said

    Hi!

    Nokia E61 and 500 data = very very slow!
    Database open ~ 180 sec… :-\

    I need KeePass Symbian 9.1 3rd version. THX🙂

  9. blog said

    hello

    exellent

  10. ken said

    nice review, i use it my self too, very usefull application to keep your pass secure.

  11. Hallo,

    das schon oben erwähnte Programm „Safe“ wurde komplett überarbeitet und erweitert und steht nun in einer nagelneuen Version namens „MobileKnox“ (www.mobileknox.com) zur Verfügung. Die Features sind u.a.:

    * 2 Programme in einem. Mobil- und Desktopversion
    * Einfache Synchronisation beider Module
    * IP-Finder Modul eingebaut
    * Läuft auf fast jedem aktuellen Handy/PDA
    * Praktisches Design, übersichtliche Benutzeroberfläche
    * Schnelles Bearbeiten der Einträge
    * Automatischer Update-Checker
    * Statistikmenü zur Übersicht der Einträge
    * Go-To Funktion für schnelles wiederfinden der Einträge
    * Daten Import/Export Funktion
    * Automatische Logout Funktion
    * Sehr sicher aufgrund 256-Bit Verschlüsselung
    * Zeitlich unbegrenzte Testversion gratis

  12. meister Eder said

    Sorry, Safe kann nicht mit Keepass konkurrieren. Safe kostet was. Keepass nicht.

  13. Geri said

    Also eine Version von KeePass für Symbian 9.1 3rd wäre schon toll, gibts hier keine Programmierer die das schaffen könnten ?

    Danke
    Geri

  14. Derek said

    I disagree
    Can you give more info?

  15. Dirk said

    KeePass für Symbian 9.1 (9.2) 3rd wäre wirklich toll und mit einer Sync-Funktion für den PC genial!!!

Schreibe einen Kommentar

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: